1. Was Sie bei der Planung von Events bzgl. der Gebäudeauswahl beachten solten
  2. Die Entwicklung der Recyclingtechnik – Die Planung von Anlagen
  3. 5 Tipps für Architekturfotografie von Profissionellen Fotografen
  4. Warum sich der Verkauf ohne Makler meist nicht lohnt
  5. Was Sie bei einer Weihnachtsfeier in der Firma alles beachten müssen
  6. Deshalb planen Innenarchitekten gerne mit den Möbeln von Woud Design
  7. Wie Sie die richtigen Löschmitteleinheiten für Gebäude berechnen
  8. Was bei der Digitalisierung im Büro und dessen Planung zu beachten ist
  9. Baukunst im Barock und was Schloss Neuschwanstein damit zu tun hat
  10. Immobilienmakler und Immobiliensuche in der Schweiz in Zeiten von Corona
  11. Campingplätze richtig planen – Worauf Sie als Planer unbedingt achten sollten
  12. Wichtige Fenster Qualitätsmerkmale bei der Gebäudeplanung
  13. Diese Vorraussetzungen müssen Sie für ein Bootsbau Studium erfüllen!
  14. Warum die Qualitäten und Leistungen von Architekturbüros so unterschiedlich sind
  15. Wie Polyvinyl butyral in der Architektur Anwendung findet
  16. Telefonservice für Architekten und welche Vorteile ein Telefonsekretariat bietet
  17. Brandschutzklassen für Eventlocations in Deutschland – Das ist zu beachten
  18. Vorteile von Multifunktionsladern im Landschaftsbau
  19. Deshalb sollte die Abteilung System Administration bei der IT Infrastruktur Planung direkt mit einbezogen werden
  20. 5 Außergewöhnliche Locations in Köln die sich für Events anbieten
  21. Gute Arbeitgeber in Deutschland und führende Architekturbüros
  22. Weshalb Mundschutz in öffentlichen Gebäuden für immer Pflicht bleiben könnte
  23. Wie Architekten Ihre technische Übersetzung online outsourcen können
  24. Auf was Sie bei der Planung von Serverschränken in Bürogebäuden unbedingt achten sollten
  25. Richtlinien für Versammlungsstätten bei Tastings + Verkostungen und Online Alternativen
  26. Wie die Provision beim Immobilienmakler korrekt abgerechnet wird
  27. Programme für Immobilienmakler und flexible Cloud Lösungen
  28. Alle Infos zur Architektenkammer Niedersachsen auf einen Blick
  29. Vorschriften für den Abstand bei einer Reihenbestuhlung
  30. Was Sie bei der Flächenberechnung von Fitnessstudios beachten müssen
  31. Wirkung von Beleuchtungsanlagen in Gebäuden wie Fitnessstudios etc.
  32. Fördermittel für Immobilienprojekte in Deutschland
  33. Richtige Raumplanung von einem Fitnessstudio
  34. Wichtige Hinwesie zur Abwasserverordnung in Deutschland
  35. Was bei der Statik von Pagodenzelten auf Events zu beachten ist
  36. Tipps zur Planung von einem Fitnessstudio
  37. Versammlungsstättenverordnung NRW – das bei Firmenfeier beachten!
  38. Messeausstattung richtig geplant und organisiert
  39. Wann Eventzelte eine Baugenehmigung benötigen
  40. Die Architektenkammer NRW – Zahlen, Daten, Fakten
  41. Stadtplanung & Stadtentwicklung Wien
  42. Garten planen – Beispiele
  43. Fitness in Quedlinburg – Die Möglichkeiten im Überblick
  44. Wie Personal Branding Coaching zum Erfolg führt
  45. Einzigartiger Seminarraum in Essen
  46. Ultraschallgerät in Frauenarztpraxis richtig planen
  47. Mehr Gewinn mit guter Prozesssteuerung in der Produktion
  48. Neue Apothekeneinrichtung richtig planen
  49. Streetfood Sommerfest – die Planung der Veranstaltung
  50. Die besten Stellenangebote als Webdesigner entdecken
  51. Das sind die führenden Industriedesigner in Hamburg
  52. Schwimmerschalter Funktion – das sollten Sie beachten
  53. Super Ferienwohnungen im Teutoburger Wald von privat
  54. Welche Vorteile bietet Ultraschallgeräte Leasing?
  55. Seriöse Firmen zur Abwasseraufbereitung in Deutschland
  56. Einfache Bodenverankerung mit Spirafix
  57. Faire Trainingsangebote – Fitnessstudio Schwenningen
  58. DJ Thomas Abraham für Ihre Party im Raum Lübeck
  59. Balayage Berlin – Der natürliche Look für die Großstadt
  60. Kraftfahrer Stellenangebote Hannover – darum so umkämpft
  61. Online Marketing Agentur – 7 Gründe warum es sich lohnt
  62. Trotzen Sie Wind und Wetter mit Härkila
  63. Farblicher Mundschutz für bunten Praxisalltag

 100 Aufrufe,  1 Heute

Anzeige

 

Weihnachtsfeiern in der Firma sind Fluch und Segen zugleich. Zum einen deshalb, weil man sich ihr niemals wirklich entziehen darf. Ganz egal wie das Verhältnis zwischen Chef, Team, Kollegen und dem einzelnen Mitarbeiter ist. Wenn Weihnachten im Unternehmen vor der Tür steht, dann gehört es zum guten Ton anwesend zu sein. Außer es stehen wirklich gute Gründe dazwischen. Andererseits sagt man aber auch, dass die betriebliche Weihnachtsfeier zum Karrieresprungbrett werden kann. Denn Chefs sind wie sie sind, das ganze Jahr über. Aber der Gedanke an Santa Claus bringt einfach jeden dazu lockerer, herzlicher und menschlicher zu werden. Wenn sich aus dieser Konstellation ein schöner Abend für alle entwickelt, dann hinterlässt das Spuren. Wir geben daher ein paar Tipps, worauf es bei einer solchen Feier ankommt.

Warum Ihre nächste Weihnachtsfeier die wichtigste Feier ist

Wann war ein Event wirklich gut? Wenn am nächsten Tag noch alle davon reden, wie schön es war. Wer andere Menschen glücklich machen kann, der erstrahlt in der Wahrnehmung anderer auf einmal in einem ganz anderen Licht. Viele Eltern kennen das vom Geburtstag ihrer Kinder. War die Schnitzeljagd ein voller Erfolg, dann wird man verehrt und mit Liebe überschüttet. Gleiches gilt für die Weihnachtsfeier.

Normalerweise wird immer ein Mitarbeiter*in vom Arbeitgeber damit betraut das Event für den Betrieb zu organisieren. Häufig mündet es in einem gewöhnlichen Essen. Vielleicht ein wenig Live-Musik, ein wenig Wein und Bier – das übliche. Für gute Stimmung reicht das auf jeden Fall. Es ist eben Mainstream.

Was jedoch, wenn Sie es ganz anders machen? Was, wenn das Führungs-Team und die Kollegen ahnungslos auf die Firmenweihnachtsfeier gehen und dann von einem Feuerwerk an Ideen aus den Socken gehauen werden? Dann hinterlässt man einen Eindruck der Kompetenz. Man erscheint als jemand, der weiß, wie man richtig feiert, wie man mit Menschen umgeht usw. Wie wird das möglich?

Die passende Location

Ein Restaurant ist immer gut. Noch besser ist aber etwas, was man nicht aller Tage sieht. Problem ist nur, dass das Ritteressen oder der Western Saloon nicht jedermanns Sache ist. Mottoparty ist schon in Ordnung. Allerdings keines, dass ein zu gewaltiges Extrem darstellt. Vegetarier kommen beim Ritteressen sicherlich nicht gut weg. Daher ist eher so etwas wie der botanische Garten oder ein Essen im Stile der 1920-er Jahre etwas Besonderes, ohne dass es zu außergewöhnlich oder zu einseitig wäre.

Zudem müssen die besten Ideen dieses Jahr vor dem Corona-Virus Halt machen. Daher die Party am besten an einem Ort abhalten, wo Platz in großzügigem Rahmen vorhanden ist.

Lachen ist die wirksamste Medizin

Zu den schönsten Ideen gehören die, bei der Gäste ein Maximum an Spaß haben. Je mehr sie lachen, umso besser. Daher ist zum Beispiel ein Auftritt eines Stand-Up-Comedian eine gute Idee. Alternativ dazu gibt es Sänger und Songwriter, deren Nische es ist Lieder zu kreieren, bei denen sich das Publikum vor Lachen kugelt. Gerade in Zeiten von Corona ist das ein sinnvoller Plan, der im Rahmen der aktuellen Regeln erlaubt wäre.

Die richtige Musik

Nachdem sich 2020 das Tanzen wohl erledigt haben könnte, ist es vielleicht besser die Musik so anzupassen, dass sie eher die Hintergrundstimmung betont. Ein kleines Streichquartett oder ein DJ, der elegante Lounge-Musik zum Besten gibt – solche Abwechslung wird immer als äußerst angenehm empfunden.

Fazit

Suchen sie das Außergewöhnliche. Lachen, Essen, Eleganz und Niveau – diese Begriffe sollten die Richtschnur sein.

Beachten Sie jedoch unbedingt immer die aktuelle Lage an Sicherheitsvorschriften. Nicht, dass die ganze Firma danach in Quarantäne muss.

Related Article